IMPLANTATEImplantate

Es gibt viele Ursachen für den Verlust Ihrer natürlichen Zähne.

Ebenso zahlreich sind die Folgen: Einschränkung der Lebensqualität (Essen, Sprechen, Lächeln), Überlastung der Nachbarzähne, Kieferknochenverlust und vieles mehr.

Abhilfe bieten hierbei Zahnimplantate: Sie ersetzen die fehlenden Zähne einschließlich der Zahnwurzel und werden unter lokaler Betäubung (Spritze) anstelle des fehlenden Zahnes in den Knochen eingesetzt.

Die Vorteile sind:

  • Implantate bestehen aus Titan, sie lösen daher keine Allergien aus
  • Knochenrückgang und Zahnfleischschwund werden verhindert
  • Natürliche Zahnsubstanz wird geschont (es ist kein Beschleifen der Nachbarzähne wie bei einer Brücke nötig)
  • Es können einzelne Zähne ersetzt, aber auch Brücken auf Implantaten angefertigt werden
  • Bei kompletter Zahnlosigkeit kann mit Implantaten ein exzellenter Halt von Zahnprothesen erzielt werden

Eine umfassende Planung mittels Computer- und Modellanalysen in unserer Ordination sind die Voraussetzung für ein optimales Ergebnis, wobei auch allgemeinmedizinische Befunde sowie zahntechnische Aspekte berücksichtigt werden müssen.



 

 

Für eine individuelle Beratung klicken Sie hier:

Button_Anfragen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.